freelanceXpress.de Blog

Unsere Freelancer im Interview: Alexandra Klar

Alexandra Klar

Alexandra Klar ist freiberufliche Kreativ Consultin, Markenstrategin und Stylistin und seit 10 Jahren in der Kreativ- und Werbebranche tätig. Wir haben uns für unsere Rubrik “Unsere Freelancer im Interview” genauer mit ihr unterhalten.

Woher kommst Du? Seit wann bist Du selbstständig? Was hast Du gelernt bzw. vor der Selbstständigkeit ausgeübt? In welchem Bereich hast Du Dich spezialisiert, bzw. was ist Dein Fachgebiet?

Ich bin eine Hamburger Deern und seit 2014 selbstständig. Nach meinem Fachabitur Richtung Interior Design habe ich eine schulische kaufmännische Ausbildung mit Fremdsprachen Schwerpunkt gemacht, da ich noch nicht genau wusste, ob und was ich studiere möchte. Anschließend bin ich zum Studium in die Niederlande gezogen, wo ich Business und Kommunikation im Bachelor Studiengang absolviert habe. Nach 5 Jahren Holland habe ich dann in Hamburg als Strategischer Planner in der Werbeagentur TBWA angefangen. Nach ein paar Jahren Agenturerfahrung wagte ich den Sprung in die Selbständigkeit. Meine Tätigkeit ist eine Verschmelzung von verschiedenen Disziplinen kreativer und strategischer Markenführung. Wobei ich zudem auch reine Mode Styling Projekte für Editorials und Werbekunden umsetze. Mein Spezialgebiet ist es Markenkonzepte, Bildsprachen und Positionierungen in dem Bereichen Mode, Beauty und Lifestyle zu entwickeln.

Was hat für Dich den Ausschlag für das freiberufliche Leben gegeben und mit welchen Problemen hattest Du zu Beginn der Tätigkeit zu kämpfen?

Ich wollte mein eigener Chef sein und selber entscheiden, für welche Kunden/Marken ich arbeite – Abwechslung und Vielfalt in meiner Arbeit ist mit sehr wichtig. Die Zeiteinteilung und das Stresslevel spielten auch eine Rolle. Da ich bereits ein Burnout hinter mir hatte und gerade auf dem Weg war, in das Zweite zu schlittern. Ich muss zugeben, dass mein Einstieg in die Selbständigkeit relativ einfach war. Das Thema, welches mich am meisten gefordert hat, war Buchhaltung und alles was zu Steuern und Co. gehört.

Wie sieht ein ganz normaler Arbeitstag für Dich als Freelancer aus?

Jeder Tag sieht je nach Projekt anders aus. Bei Styling Jobs bin ich viel unterwegs, um Kleidung und Requisiten für die bevorstehende Produktion zu besorgen . An den Produktionstagen selber sind wir dann im Fotostudio oder an der Location. Bei der Nachbereitung müssen dann alle nicht genutzten oder geliehen Sachen retourniert werden und die Abrechnung steht an.

Bei Consulting Jobs habe ich meistens ein Meeting oder Workshop mit meinen Kunden und tauche dann alleine in meine Recherche-Welt ein. Ich sitze dann auch gerne mal im Café, auf meinem Balkon, auf dem Sofa oder am Esstisch. Ich besitze seit Kurzem keinen festen Schreibtisch mehr.

Referenz Alexandra Klar
Was inspiriert Dich bei Deiner Arbeit und wie gehst Du mit einem kreativen Tief um?

Inspiration ist für mich überall: Kultur, Kunst, Film & Musik, Reisen, Natur, Trends, Architektur , Spiritualität – ich kann mich von den kleinsten Dingen inspirieren lassen.  Ich habe über die Jahre gelernt, dass es wichtig ist, sich Ruhepausen zu gönnen und die Seele baumeln zu lassen.

Kreativ sein ohne Ziel – nur so kann ich neue Inspiration schöpfen und finden.

Ich bin viel in der Natur und Yoga und Meditation gehören zu meiner Routine, um meinen Kanal (Geist) frei zu halten.

Inwieweit betreffen Dich Krisen wie z.B. COVID-19? Wie sicherst Du Deine Existenz in solchen Zeiten?

Die Kreativ-und Künstlerbranche ist von der Pandemie schon stark betroffen und mein Auftragsvolumen ist drastisch gesunken. Das Ersparte ist weg und ich musste auf Soforthilfen zurückgreifen.

Welche Tipps würdest Du Deinen Freelancer Kollegen mit auf den Weg geben, um erfolgreicher bei der Job-Gewinnung zu sein?

Ich glaube, man kann da pauschal keine Tipps geben. Aber ich glaube fest daran, dass authentisch und proaktiv sein und Spaß an der eigenen Arbeit eine gute Basis für Erfolg sind.

Alexandra Klar Referenz
Wie vermarktest Du Dich selbst und Dein Freelancer Business?

Persönlicher Kontakt ist in meinem Business wichtig – gut vernetzt sein hilft. Viel läuft über Empfehlung. Soziale Medien wie Instagram oder Social Business Portale wie LinkedIn und Xing und Plattformen wie Eure sind gute Möglichkeiten, um neue Kontakte zu knüpfen.  

Welche Aspekte der freiberuflichen Tätigkeit sind für Dich besonders spannend?

Alles selber entscheiden zu können und viel Freiraum zu haben. Außerdem werde ich permanent aus meiner Komfortzone gelockt, kann kreative Lösungen finden und muss nicht nach Schema F handeln. Ich mag die Vielfalt an Projekten und die Abwechslung.

Wie siehst Du Deine Freelancer-Tätigkeit mit Blick auf die Zukunft?

Ich glaube, dass die Tätigkeiten im Allgemeinen einen noch stärkeren Shift zum Digitalangebot machen werden. Das zeigt uns unsere Situation ja gerade sehr deutlich. Ich kann für mich persönlich noch nicht einschätzen, wie das für mich aussehen wird, aber ich setze mich auf jeden Fall damit auseinander, wie meine Arbeit in dem Rahmen aussehen kann und welche Möglichkeiten es für mich im Bereich Passiv-Einkommen gibt.

Portfolio Alexandra Klar
Wie gehst Du damit um, wenn es zwischen Dir und Deinem Auftraggeber zwischenmenschlich nicht mehr harmoniert, Du aber nach wie vor gerne den Auftrag ausführen möchtest?

Business ist Business! Ich versuche so gut es geht, einen professionellen Abstand zu bewahren. Das ist natürlich nicht immer möglich, gerade wenn es um das Zwischenmenschliche geht. Ein respektvoller und offener Umgang ist mir super wichtig und ich bin immer der Meinung, dass man gemeinsam über alles reden kann und für jede Herausforderung eine Lösung findet. Wenn die Differenzen so groß sind, dass man sie nicht überwinden kann, dann ist es definitiv nicht die richtige Zusammenarbeit. Da bin ich sehr pragmatisch. Ich habe zum Glück gute Freunde die auch selbständig sind, mit denen ich mich austauschen kann und die mir helfen, Situationen objektiv zu betrachten.

Vielen Dank für das Interview!

freelanceXpress-Profil von Alexandra Klar

freelanceXpress Team

Das freelanceXpress Team stellt aktuelle News, Trends und Informationen zu Themen der Kreativbranche, Freelancing und Selbstständigkeit zur Verfügung.

freelanceXpress-banner