freelanceXpress.de Blog

Was macht ein Brand Manager?

Frau mit langen Haaren, Handy in der Hand und mit Laptop bei der Arbeit, lächelt in die Kamera

Der Brand Manager ist für den Aufbau einer Marke verantwortlich. Dazu plant und initiiert er Marketing-Projekte, mit denen die Alleinstellungsmerkmale der Firma vermittelt werden. Ein Brand Manager trägt maßgeblich dazu bei, dass das Unternehmen Kunden langfristig an sich bindet.

Alles auf einen Blick

  • Ein Brand Manager ist für den Aufbau einer Marke und die strategische Umsetzung der Marketingmaßnahmen verantwortlich.
  • Dabei werden der Markt, die Kundenwünsche und die Konkurrenz genau analysiert und eine Strategie ausgearbeitet.
  • Erfahrungen mit Marketinginstrumenten, sowie strukturiertes Arbeiten und Kreativität werden vorausgesetzt.
  • Die Grundausbildung absolviert der Brand Manager in Form eines Studiums. Ausbildungen werden in Ausnahmefällen ebenfalls akzeptiert.
  • Das Gehalt liegt bundesweit zwischen 42.000 und 84.000 Euro im Jahr.

Berufsbild

Ein Brand Manager entwickelt eine prägende Identität (=Brand Identity) für ein Unternehmen. Dabei erstellt er einen Mix aus Marketing-Instrumenten. Er ist verantwortlich dafür, dass die Firma nach außen gut und glaubhaft repräsentiert wird. Die Brand (= die Marke) wird so aufgebaut, dass die Alleinstellungsmerkmale der Firma transportiert werden. Die potenziellen Kunden sollen erfahren, was das Unternehmen von der Konkurrenz unterscheidet. Wesentlich dabei ist ein hoher Wiedererkennungswert. Das Brand Management ist meist der Unternehmensleitung direkt zugeordnet. Es arbeitet eng mit der Marketing-Abteilung, der Kommunikationsabteilung oder Pressestelle, der Produktion und dem Vertrieb zusammen.

Zusammenfassung Infos Brand Manager

Aufgaben

Der Brand Manager analysiert den Markt, beobachtet die Konkurrenz und erfasst die Wünsche sowie Erwartungen der Kunden bezüglich der angebotenen Produkte. Auf dieser Grundlage entwickelt er eine Strategie für das Marketing und koordiniert die einzelnen Schritte zur Umsetzung. Er legt fest, auf welchen Kanälen die Firma kommuniziert und für ihre Produkte wirbt. Ziel ist es, eine vertraute, langfristige Beziehung zu den Kunden aufzubauen. Die Identität wird durch optische, technische und sprachliche Elemente geprägt. Dabei fokussiert der Brand Manager nicht einzelne Produkte, sondern das gesamte Unternehmen. Damit gelingt es ihm, charakteristische Eigenschaften, Werte und Emotionen zu transportieren, die der Kunde mit diesem Unternehmen verbindet. Sowohl der Kopf als auch das Herz der Verbraucher sollen erreicht werden. Das Brand Management ist dafür verantwortlich, dass die Marketing-Instrumente operativ umgesetzt werden. Hierzu zählen auch die Netzwerkbildung, die Werbekampagnen in Medien sowie die Planung und Organisation von Events. Im Rahmen des Controlling überprüft der Brand Manager, ob die eingesetzten Instrumente die erwünschte Wirkung entfalten oder ob nachgesteuert werden muss, damit der unternehmerische Erfolg nachhaltig gesichert ist.

Aufgaben Brand Manager Infos

Auf der Suche nach einem Brand Manager?  Jetzt Freelancer finden!

Branchen

In den meisten Branchen sind Brand Manager sehr gefragt. Denn fast jedes Unternehmen, das Konkurrenten hat, möchte eine Marke entwickeln. Hinsichtlich der Gehaltserwartungen bestehen aber Unterschiede. In der Pharmaindustrie ist das Durchschnittseinkommen eines Brand Managers am höchsten.

Skills

Die meisten Unternehmen setzen beim Brand Manager eine mehrjährige Berufserfahrung voraus. Dabei werden Erfahrungen im Einsatz mit Marketing-Instrumenten erwartet. Der Bewerber sollte über kommunikative und konzeptionelle Stärke verfügen, durchsetzungsfähig und kreativ sein. Auch Organisationstalent, Ausdauer und Flexibilität kennzeichnen einen qualifizierten Brand Manager. Außerdem sollten Bewerber für diesen Job angemessene, verhandlungssichere Englischkenntnisse nachweisen können.

Skills Brand Manager Infos

Genau Dein Ding?  Jetzt Projekte sichern!

Ausbildung

In der Regel erwarten Unternehmen ein abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing oder Unternehmenskommunikation. Alternativ gilt auch ein Hochschulabschluss im Brand Management als Qualifikationsnachweis. Oft wird auch einer kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung im Bereich Marketing akzeptiert. Zusätzlich Qualifikationen sind dabei vorteilhaft.

Ausbildung Brand Manager Infos

Gehalt

Das Durchschnittsgehalt eines Brand Managers in Deutschland beläuft sich auf rund 4.100 Euro pro Monat. Ein Berufseinsteiger kann in diesem Job ein Monatsgehalt von durchschnittlich 3.500 Euro erwarten. In Abhängigkeit von der Berufserfahrung, dem Bundesland und der Größenordnung des Unternehmens ist ein Top Gehalt von bis zu 7.000 Euro pro Monat erreichbar.

Der durchschnittliche Freelancer Stundensatz eines Brandmanagers beträgt 81 Euro. Hochgerechnet auf einen 8-Stunden-Tag liegt damit der Tagessatz bei rund 648 Euro.

Wie viel verdient ein 3D-Artist?

Einstiegsgehalt 42.000 Euro
Durchschnittsgehalt 49.200 Euro
Senior Gehalt 84.000 Euro
Freelancer Stundensatz 81 Euro / Stunde
Infos Gehalt Brand Manager

freelanceXpress Team

Das freelanceXpress Team stellt aktuelle News, Trends und Informationen zu Themen der Kreativbranche, Freelancing und Selbstständigkeit zur Verfügung.

freelanceXpress-banner