Experte in Elektrotechnik gesucht

  • SMARTWRITERS
  • Deutschland
Budget
50 - 2000

Dieses Projekt ist am 08.12.2019 abgelaufen

Projektbeschreibung

Wir suchen einen Texter/Ghostwriter für die Erstellung einer Arbeit im Bereich Elektrotechnik zum Thema Kollisionsvermeidung autonomer Systeme durch schaltende optimale Regelung.

-Thema: Kollisionsvermeidung autonomer Systeme durch schaltende optimale Regelung
-Umfang: ca. 40 Seiten
-Deadline: Dezember/Januar 2019
-Honorar: Verhandlungsbasis (Eignung ausschlaggebend) - Bitte um Honorarvorschlag

Zusatzinformation:
"In Anwendungen wie der Bewegungsplanung mobiler Fahrzeuge stellt sich die Aufgabe der Kollisionsvermeidung, also des Umfahrens des durch andere Fahrzeuge belegten Raumes. Aus regelungstechnischer Sicht entspricht dies dem Berücksichtigen zeitvariabler Zustandsbeschränkungen durch eine Regleradaption, z.B. wenn neue Information über die Bewegungen anderer Fahrzeuge aus einer
Schätzung, durch Kommunikation oder aus Erreichbarkeitsmengen über einer begrenzten Horizont [4] vorliegen. Die vorliegende Arbeit soll unter der Annahme linearer Fahrzeugdynamiken untersuchen, wie sich durch das Schalten zwischen einer endlichen Menge linearer optimaler Regler des Typs ”Linear Quadratic Regulator”[1] kollisionsfreie Bewegungstrajektorien gestalten lassen, um den Zielpunkt eines Fahrzeugs zu erreichen. Die Aufgabe fällt damit in den Bereich der schaltenden optimalen Regelung, siehe z.B. [2, 3], aber unter Berücksichtigung von zeitvariablen Zustandsbeschränkungen und geeignet gewichteten Kostenfunktionalen."

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Bitte direkt auf die persönliche Eignung (Referenzen, Erfahrungen) eingehen und ggf. direkt einen Honorarvorschlag unterbreiten.

Wir sind gespannt :)

Liebe Grüße
Zusammenfassung
  • Ort
    Ahrensburg
  • Remote
    100
  • Budget
    50 - 2000
  • Eingestellt am
    21.11.2019
Ghostwriting

Ort